Ueber Uns    Fastenwandern Korsika    Fastenwandern Ziele    Fasteninfos    Fastentermine / Preise / Orte    Anmelden    Kontakt    Impressum

search engine by freefind advanced

Seitenübersicht site map

Seminarbeschreibung
Fasten & Fastenwandern auf KORSIKA
Westküste in der Balagne
Désert des Agriates, Ile Rousse, Calvi, Foret du Bonifatu uvm.
zwischen April / Mai und September / Oktober

Seminarleitung: Fastenbegleiter & Gesundheitsberater, Ernährungsberater Dipl.Ing. André Restau

Wir haben noch freie Plätze in der Fastenwanderwoche vom 18.-25.10.2014

7 Tage unterwegs in den Bergen und an den Stränden zwischen Ile Rousse und Calvi

Entdecken Sie mit uns Korsika zu Fuß - an der Westküste Korsikas - Naturschutzgebiet von Ostrichioni, Cirque de Bonifatu, villages des artisans, Festung Calvi, Ile Rousse ....



Fastenwander-Programm:
Von unserem Treffpunkt / Ferienort Algajola aus, zwischen Ile Rousse und Calvi am türkisfarbenen Meer gelegen, unternehmen wir direkt, oder nach kurzen Transfers Wanderungen von 4 bis 6 Stunden Dauer.
Die Höhenunterschiede der Wanderungen variieren von sehr gering bis maximal 500 - 600 m.
Das Wanderniveau ist leicht bis mittelschwer.
Die Wanderungen werden vom Fastenwanderleiter je nach Wetter, Kondition und Absprache mit der Gruppe ausgewählt.
Wer nicht wandern möchte und einen Ruhetag einlegen möchte, kann am herrlichen Strand von Algajola entspannen oder mit der alten Eisenbahn nach Calvi oder in die alte Hauptstadt und heutige Studentenstadt Corte fahren, die malerisch umrahmt vom Hochgebirge am Fluss Tavignanu liegt.



Wanderbeispiele aus der Fastenwanderwoche:

Küstenwanderung zum Eingewöhnen
Die gemütliche Küstenwanderung von San Ambrogio nach Calvi ist unser Einstieg in die Fastenwanderwoche. Er ist leicht zu gehen und mit Badegelegenheit in schönen, malerischen Buchten. Wir besichtigendie Altstadt von Calvi mit der historischen Festung und haben reichlich Zeit zum Bummeln. Am Hafen oder in einem Straßencafé lassen wir den Wandertag bei einem Tee gemütlich ausklingen (Wanderzeit: 4 1/2 Std., nur geringe Höhenunterschiede).

Naturschutzgebiet von Ostriccione
Diese Wanderung führt uns durch das Naturschutzgebiet von Ostriccione. Hier, wo der Fluss Ostriccione in sein grünes Flussdelta, mit wilden Kühen und Pferden mündet, startet unsere Rundwanderung. Auf bequemen Wegen geht es durch die blühende Macchia fast eben mit schönen Blicken auf die wilde Berglandschaft Korsikas und aufs Meer. Der schönsten und wildesten Strand der Balagne, der Strand von Ostriccione lädt uns anschliessend zum Baden eint (Wanderzeit: 4,5 Std., nur geringe Höhenunterschiede).

Cirque de Bonifatu / Der Wald von Bonifatu
Diese Wanderung führt uns durch den wunderschönen Wald von Bonifatu. In vielen Kehren wandern wir aufwärts. Pinien, Arbousiers und uralte Buchen begleiten uns am Wegesrand. Nach ca. 2 Stunden erreichen wir die Passhöhe, die Bocca di Bonassa auf 1.150 m, wo wir bei herrlichem Rundblick unsere verdiente Siesta halten und unseren Mittagssaft zu uns nehmen.. Es folgt eine Höhenwanderung und nach erreichen eines weiteren Passes wandern wir wieder abwärts durch den Wald zum Forsthaus von Bonifatu zum gemütlichen Tee (Wanderzeit: 6 Std., +/- 600 m)


Rundwanderung durch die Dörfer der Balagne.
Algajola - Aregno (romanischen Kirche aus dem 12. Jh.) - Sant'Antonino (eines der schönsten Dörfer Korsikas) -Monte Sant' Angelo (562 m, sehr schöner Aussichtsgipfel) - Koster Corbara - Algajola

Rundwanderung über Calvi- die Zitadelle im Blick
Die berühmte Kulisse der Festungsstadt. Wanderung zur Wallfahrtskapelle mit herrlicher Aussichtskanzel. Besteigung des Hausberges von Calvi und Rückkehr zum Golf durch die Macchia, Weinfelder und Gärten zum weißen Sandstrand.(Wanderzeit: 4,5 Std., +/- 500 m)


Von Bocca zu Bocca
Zwischen der felsigen Küste von Ile Rousse und dem mächtigen Massiv des Monte Padru führt unsere Wanderung von der Bocca di Battaglia über einen grasigen Kamm hinauf zum Gipfel des Monte Tolu, Unsere Wanderung folgt dem Höhenrücken und bietet rechts und links die schönsten Ausblicke. Am Ende der Wanderung besuchen wir das Felsendorf Speloncato, das wie ein Adlerhorst auf seinem Gipfel thront.. (Wanderzeit: 4,5 Std., +/- 300 m)


In der Agriates Wüste
Vom Istriccioni Delta zu den Ruinen von Terricie. Durch kleinwüchsige Macchia führt uns unsere Rundwanderung zu einem verlassenen Hirtendorf. Vorbei an ungewöhlichen und mystischen Fels- und Bergformationen und bezaubernden, einsamen Buchten nähern wir uns dann der beindruckenden Dünenlandschaft des Strandes von Ostriccioni, (Wanderzeit: 5 Std., +/- 150 m)


Panoramawanderung zu den Ruinen von Occi
Eine Phantasiereise ins Mittelalter erwartet sie bei dieser Wanderung. Lassen Sie die geschichtsträchtigen Mauern von ihrer bewegten Vergangenheit erzählen. Nach einer aussichtsreichen Wanderung erreichen wir die Anhöhe des Dorfes Occi . Auf dieser Wanderung können alle die es möchten auch den Gipfel des Capu d´Occi mit dem Fastenwanderführer besteigen. (Wanderzeit: 4,5 Std., +/- 400 m - bei Besteigung des Gipfels)


Von der korallenroten Insel zum Adlernest
Nach der Zugfahrt nach Ile Rousse wandern wir auf einem historischen Maultierpfad nach Sant´Antonino, einem der schönsten Dörfer Frankreichs. Vom höchsten Punkt aus genießen wir einen rundum Panoramablick über die hügelige, fruchtbare Umgebung und das Regino Tal. Wir steigen ab in das Künstlerdorf Pigna und weiter bis nach Algajola. (Wanderzeit: 4,5 Std., +/- 500 m)


Wanderung zum Leuchtturm der Halbinsel Revellata
Ohne große Höhenunterschiede gelangen wir, gesäumt von ursprünglicher Vegetation, zum Leuchtturm. Nun führt uns der Weg am türkisblauen Meer der Italienerbucht entlang, über Calvi zurück zum Hotel. (Wanderzeit: 4 Std., +/- 300 m)



Die tägliche reine Gehzeit (ohne Pausen!) beträgt 4 bis 6 Stunden. Der Weg ist einfach begehbar und für jeden zugänglich. Er stellt keine besonderen Anforderungen, allerdings sind gutes Schuhwerk und eine gewisse Kondition unerläßlich. Nach dem "Mittagessen" gibt es eine ausgiebige Pause, die auf allgemeinen Wunsch auch zur Siesta verlängert werden kann.

Die An- und Abstiege beschränken sich auf wenige Höhenmeter täglich, da die maximal zu erklimmenden Höhen bei 600 m liegen. Wir übernachten im Hotel in Algajola.
Die Unterbringung erfolgt im Hotel in Algajola in Einzelzimmern. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 6 Personen

Bitte melden Sie sich möglichst frühzeitig an, da der Platz begrenzt ist!

Samstag: Anreise / Treffen in Algajola 18:00 Uhr

... und eine der Besonderheiten beim vital99plus Fastenwandern ist, dass Sie keine Muskeln abbauen, wie so oft von Fastern gefürchtet, sondern im Gegenteil Muskeln aufbauen, vitaler und fitter werden


Fastenwandern-Verpflegung:
vital99plus Fastenverpflegung mit verschiedenen Kräutertees, Obst/Gemüse-Saft, Quellwasser, Aminosäuren, Vitalstoffen, Mineralien, Spurenelementen, Pro- u. Präbiotika, etc. ...... -

Leistungen:
vital99plus-Fastenverpflegung s.o., Seminarprogramm, Wanderführung, Excursionsleitung
Zuzüglich Anreise mit Flug oder Schiff (Unser Treffpunkt ist in Algajola, Details gibt Ihnen der Seminarleiter).

Die Anreise ist von verschiedenen deutschen Flughäfen möglich. Der nächstgelegene Flughafen ist Calvi.

Um verschiedene Gebiete der Balagne entdecken zu können, müssen wir beweglich sein. Dafür nehmen wir uns Leihwagen oder benutzen den Zug. Die Kosten werden anteilig vor Ort abgerechnet, erfahrungsgemäß ca. 50 - 60 € / Person/ Woche.

Anmeldeformular?

Der Fastenwanderleiter:
André Restau

Telefon: 0034 922 433414

Fastenwandern-Anmeldeschluss für Korsika:
Anmeldungen bitte frühzeitig, da nur begrenzter Platz in den Unterkünften und der Gruppe zur Verfügung steht. Es gibt günstige Charterflüge nach Calvi und Bastia aus Deutschland, Schweiz, Österreich .

Wir empfehlen frühzeitige Anmeldung, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist!
Mindestteilnehmerzahl 6 Personen.


Selbstverständlich können Sie auch noch nach dem Fastenwandern in Korsika bleiben und am Strand von Algajola, Ile Rousse oder Calvi relaxen.

Sie bestimmen selbst durch Ihre Flugbuchung, wann Sie wieder heimreisen möchten.

Entdecken Sie Korsika auf Wanderungen und Excursionen.
Alle Details zum Seminar erhalten Sie bei der Anmeldung als pdf-Datei.

Das vital99plus-Fasten & Fastenwandern Seminar hilft Ihnen dabei Ihr Ziel zu erreichen - Gruppendynamik, Freude und Spaß, Land und Leute, persönliche Beratung und individuelle Tipps helfen Ihnen dabei.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Kommen Sie nach Korsika


Preis pro Fastengast inklusive Fasten- und Wanderprogramm, individueller Konstitutions-Typ-gerechter Fastenverpflegung und Unterkunft im Einzelzimmer (auf Wunsch Doppelbelegung mit Partner möglich).
Zuzüglich Anreise ( Flug, Auto, Bahn ) und Transfer, am besten mit dem Taxi, Bus, oder Zug
Seminardauer: 7 Tage / Samstag 18:00 bis Samstag 10:00
(zzgl. Anreise)

Wenden Sie sich bei Fragen per Telefon: 0033 638 791 143 oder
E-mail direkt an den Fastenbegleiter von Natürlich Fasten & Fastenwandern auf Korsika


Der nächstgelegene Flughafen ist CALVI

Der nächtgelegene Fährhafen ist Calvi, oder ILe Rousse, mit Anbindungen nach Genua-Savona und Livorno.


............................. Achtung KORSIKA Anreise ! ! ! ...................................
Es gibt neue sehr günstige Anreisemöglichkeiten nach Korsika / Bastia mit folgenden Fluggesellschaften:
London - Bastia..............................................................mit
GB Airways / Easy Jet
Dortmund / Hannover / Köln / Stuttgart - Bastia..............................mit
GermanWings
Berlin - Bastia.......................................................................mit
Germania Express
Friedrichshafen - Bastia........................................................................mit
InterSky

Konstitutions-Typ-gerechtes Fasten und Fastenwandern mit André Restau
zum Entschlacken, Entgiften, Entsäuern und Abnehmen bei ttp://www.corsicareiki.com/fasten

Die Wunderdiät: Nach dem Frühstück aufstehen, das Mittagessen auf das Abendbrot verschieben und vor dem Abendbrot ins Bett gehen.


© CORSICAREIKI «Natürlich Fasten und Fastenwandern mit André Restau auf der Insel der Schönheit Korsika»