vitaminBe News - Gute Nachrichten und Infos für einen gesunden und vitalen Lebensstil!
NEWS-Index        Kontakt         Impressum        Datenschutz
Jeder versagt im Network Marketing  | von Pete Zdanis Ich   spreche   jeden   Tag   mit   vielen   befreundeten   Networkern.   Fragen,   die   mir häufig   gestellt   werden,   sind   z.B.:   "Welchen   Prospekt   soll   ich   mitschicken? Welche    Audio/Video-Bänder    funktionieren    am    besten?    Soll    ich    vorher anrufen?    Was    soll    ich    sagen,    wenn    ich    anrufe?    Was    soll    ich    im Anfangsschreiben   sagen?"   Andere   teilen   mir   mit,   wie   beschäftigt   sie   damit sind,   ihr   Geschäft   aufzubauen,   indem   Sie   ihr   Geschäftskonto   einrichten, einen   neuen   PC   kaufen,   der   ihnen   die   Arbeit   erleichtert,   indem   Sie   eine zusätzliche     Telefonleitung     für     das     Geschäftstelefon     und/oder     -fax installieren, usw. usw. Nun,   verstehen   Sie   mich   nicht   falsch.   Dies   sind   alles   Fragen   und   Dinge,   die man   tun   kann,   um   ein   effizientes   Network-Marketing-Geschäft   zu   führen. Was   ich   von   manchen   Leute   jedoch   höre,   ist,   dass   sie   beschäftigt   sind, aber nichts unternehmen! Lassen    Sie    es    mich    erklären:    Mir    fällt    die    Definition    der    "Trägheit    der Masse"   ein.   Diejenigen   unter   Ihnen,   die   sich   noch   an   den   Physikunterricht erinnern,    kennen    die    Wörterbuch-Definition    der    Massenträgheit:    "Ein Körpers   im   Ruhezustand,   neigt   dazu,   zu   ruhen,   ein   Körper   in   Bewegung neigt   dazu   in   Bewegung   zu   bleiben."   (Ich   hoffe,   dies   hat   sich   in   den   Jahren nach    meinem    Examen    nicht    geändert!)    Diese    Naturregel    trifft    auch    auf unser   Geschäft   zu,   genau   wie   auf   einen   Felsblock,   der   auf   der   Spitze   des Matterhorns   liegt   (oder   hinunter   rollt).   Viele   Networker,   die   "arbeiten",   tun nicht,   was   notwendig   ist,   um   ihr   Geschäft   in   Bewegung   zu   halten.   Sie   tun lieber    die    leichten    und    angenehmen    Dinge    wie    z.    B.    Büroklammern sortieren,   als   mit   Interessenten   zu   sprechen.   Raten   Sie   mal,   was   passiert: NICHTS!! Das   Ganze   fußt   auf   einer   Sache,   der   wir   alle   schuldig   sind,   nämlich   der "Angst   zu   versagen".   Es   ist   großartig,   gut   organisiert   zu   sein,   das   beste Computer/Faxsystem   einzusetzen   und   zu   wissen,   sofort   einen   gespitzten Bleistift   der   Härte   B   zur   Verfügung   haben,   um   Notizen   zu   machen   -   aber   hat uns   dies   geholfen,   unser   Network-Marketing-Geschäft   aufzubauen?   Nicht ein bisschen! Es   ist   ganz   natürlich,   die   perfekte   Sponsormethode   haben   zu   wollen,   also quälen   wir   uns   Tage,   Wochen   oder   gar   Monate,   sie   zu   entwickeln.   Dann schreiten   wir   endlich   hinaus   in   das   wahre   Leben   mit   unserem   perfekten, kugelsicheren   System,   und   RATEN   SIE   MAL?   Die   ersten   20   Leute,   mit denen   wir   reden,   sind   überhaupt   nicht   interessiert!   Daraus   schließen   wir dann   logischerweise,   dass   die   Firma,   die   Produkte,   der   Marketingplan,   die Upline,   das   Firmenmanagement,   Sonne,   Mond   und   Sterne,   einfach   alle versagt   haben   und   dass   wir   niemals   wirklich   im   Network-Marketing   Erfolg haben werden. Wissen    Sie,    warum    wir    versagt    haben?    Weil    uns    vielleicht    nie    gesagt wurde,   dass   wir   versagen   könnten!   Unser   Förderer   hatte   vielleicht   Angst, uns   zu   sagen,   dass   eventuell   der   Funken   einer   Möglichkeit   vorhanden   sein könnte,   dass   wir   nicht   zu   jeder   Zeit   Erfolg   haben   würden,   wenn   wir   die unglaublichsten     Produkte     und     die     aufregendste     Gelegenheit     jedem Menschen   unter   der   Sonne   anbieten.   Nun,   kein   Grund   zur   Sorge,   denn   ich bin hier, um es Ihnen zu erklären: SIE WERDEN VERSAGEN! Sicherlich,   Sie   haben   die   Produkte,   den   Vergütungsplan   und   die   Marketing- Techniken,   die   zu   den   besten   auf   diesem   Planeten   gehören,   aber   nicht jeder,   den   Sie   ansprechen,   wird   Ihre   Einstellung   und   Ihre   Begeisterung teilen,   oder   das   Potential   in   den   Dingen   erkennen,   die   Sie   ihm   zeigen, jedenfalls nicht sofort. Bevor   ich   Ihnen   zwei   sehr   wichtige   Geheimnisse   anvertraue,   lassen   Sie mich Ihnen ein paar Fragen stellen: Haben   Sie   gelernt,   zu   radeln,   oder   Rollschuh   bzw.   Schlittschuh   zu   laufen, ohne     zu     fallen?     Glauben     Sie,     dass     Katherina     Witt     niemals     das Gleichgewicht   verloren   hat   oder   dass   Michael   Schumacher   niemals   einen Unfall   bei   seinen   Rennen   gebaut   hat?   Denken   Sie,   dass   Lothar   Matthäus jeden     Elfmeter     in     ein     Tor     verwandelt     hat?     Wissen     Sie,     wie     viele Ablehnungen   Colonel   Sanders   erhielt,   ehe   er   seine   jetzt   so   berühmten Kentucky    Fried    Chicken    verkaufte?    mehr    als    1.000!    In    Worten:    Über eintausend.   Das   muss   nach   den   ersten   8-900   Ablehnungen   ganz   schön deprimierend gewesen sein! Sind   Sie   bereit   für   die   Geheimnisse?   Nun,   es   gibt   gute   und   schlechte Neuigkeiten. Zuerst die schlechten: 1. Sie werden die meiste Zeit versagen. Ich denke, dass Sie jetzt vielleicht bereit für die guten Nachrichten sind: 2. Sie werden erfolgreich sein, wenn Sie nicht aufgeben. Diese     "Geheimnisse"     mögen     wohl     widersprüchlich     erscheinen,     aber, vertrauen   Sie   mir,   sie   sind   es   nicht.   Jeder   erfolgreiche   Networker   hat   bei dem   Ziel   versagt,   jeden   Menschen   zu   sponsern,   den   er   haben   wollte.   Ich persönlich   versage   jeden Tag. Tatsächlich   versage   ich   80   bis   90   %   der   Zeit. Ob   ich   erfolgreich   bin?   Nun,   ich   denke,   das   hängt   davon   ab,   wie   sie   Erfolg definieren. Diejenigen    im    Network    Marketing,    die    konsequent    und    dauerhaft    sind, werden   mit   der   Zeit   große   und   florierende   Organisationen   aufbauen.   So   wie jeder   andere   Mensch   auf   dieser   Welt,   werden   auch   sie   wahrscheinlich   80 bis 90 % der Zeit versagen. Aber   wissen   Sie   was?   Nach   einer   Weile   beginnen   sich   die   Erfolge,   die   die restlichen   10   -   20   %   der   Zeit   ausmachen,   zusammenzuzählen.   Schließlich erreichen   Sie   einen   Punkt,   an   dem   sich   all   ihre   harte   Arbeit   und   Hingabe gut bezahlt macht, Monat für Monat, Jahr für Jahr. Was   ist   also   die   Moral   der   Geschichte?   Werden   Sie   sich   an   dieser   Stelle klar   darüber,   dass   Sie   öfter   versagen,   als   Erfolg   zu   haben,   so   wie   jeder andere   auch.   Dann,   gehen   Sie   los   und   unternehmen   Sie   etwas,   um   Ihr Network-Marketing-Geschäft   aufzubauen.   Was   heißt   es   schon,   wenn   Ihr Stolz   einmal   verletzt   wird,   Ihre   Nase   blutig   ist   oder   Ihre   Knie   aufgeschürft sind. (Ich hoffe, Sie fahren keinen Rennwagen zu Schrott!) Lernen   Sie   aus   jeder   Niederlage!   Durchlaufen   Sie   nach   jeder   Präsentation einen   Lernprozess,   egal   ob   Sie   Ihr   Vorhaben   erreicht   haben   oder   nicht. Fragen   Sie   sich   selbst:   "Was   lief   schief?   Welche   Fragen   hätte   ich   besser beantworten   können?   Was   würde   ich   das   nächste   Mal   anders   machen?" Wie   viele   Male   haben   alle   von   uns   leise   zu   sich   selbst   gesagt:   "Oh,   ich wünschte,   ich   hätte   gesagt...."?   Nun,   Network-Marketing   ist   genau   wie   der Rest   unseres   Lebens.   Wir   müssen   von   unseren   Erfahrungen   lernen   und   es das   nächste   Mal   besser   machen.   Aber,   der   Schlüssel   dazu   ist,   sicher   zu sein, dass es ein "nächstes Mal" gibt. Geben Sie nicht auf! Eine   meiner   Lieblingsgeschichten   im   Network-Marketing   ist   die   folgende, die   mir   mein   sehr   lieber   Freund,   Jim   Smith   of   Havertown,   PA   erzählt   hat. Sie handelt davon, dass 4 % aller Austern eine Perle enthalten. Nehmen   Sie   an,   Sie   hätten   einen   Korb   mit   100   Austern   und   es   ist   Ihre Aufgabe,   diese   4   Perlen   zu   finden,   indem   Sie   alle   Austern   aufbrechen.   Sie können   Glück   haben   und   in   den   ersten   10   oder   20   Austern   eine   oder   zwei Perlen   finden.   Vielleicht   finden   Sie   aber   nicht   eine   einzige   Perle   in   den ersten   40,   50   oder   60   Austern.   Sehr   viele   Leute   werden   an   diesem   Punkt aufgeben   und   die   Perlen   niemals   finden.   Dies   sind   die   gleichen   Leute,   die einen   schwachen   Versuch   im   Network-Marketing    machen,   aufgeben,   ehe sie   Erfolg   haben,   und   die   dann   laut   schreien,   dass   "Network-Marketing nicht funktioniert". Dann   gibt   es   jene,   die   weiter   "aufbrechen"   -   ....   sie   mögen   bei   den   ersten   96 Stück   leer   ausgehen   (erinnern   Sie   sich   an   Colonel   Sanders?)   und   dann fallen   ihnen   diese   4   Perlen,   "genau   in   den   Schoß".   Einige   Leute   nennen diese   Personen   "glücklich".   Ich   nennen   sie   "Menschen,   die   nicht   aufgeben". Ich nennen sie auch "Gewinner". Ich    könnte    fortfahren,    über    diese    "glücklichen    Leute"    zu    sprechen,    die erreicht    haben,    was    wir    alle    beneiden.    Diese    Menschen    erklären    ihren Erfolg   normalerweise   einfach,   indem   sie   sagen:   "Je   härter   ich   arbeite,   umso glücklicher   bin   ich",   aber   das   ist   eine   andere   Geschichte   für   einen   anderen Artikel. Schließlich   gibt   es   noch   die   "Gewinner",   die   jedem   einzelnen   Mitglied   Ihrer Organisation    beibringen,    wie    man    aus    Niederlagen    lernt...    diese    Leute nennt   man   "Führungspersönlichkeiten"   und   Sie   sollten   alles   unternehmen was   in   Ihrer   Macht   steht,   um   eine   Führungsperson   zu   werden   oder   eine kennen zulernen. Es wird Ihr Leben verändern. +++++++++++++++++++++++++++++++++++++ Pete    Zdanis    lebt    im    Vorort    von    Philadelphia    und    ist    hauptberuflicher Networker.   Pete   und   seine   Frau   Dora   sind   Gold   Directors   bei   Usana,   einer Network-Marketing-Firma   die   Ernährungs-   und   Pflegeprodukte   vertreibt.   Sie sind unter: 709 Jaques Circle Cherster Springs PA 19425 Telefon: 610-458-7256; Voice Mail: 800-296-0471 oder e-Mail unter 75300.364@compuserve.com erreichbar. Der   Leser   darf   diesen   Artikel   kopieren,   verteilen   oder   versenden,   solange dies    in    seiner    Gesamtheit,    einschließlich    dieser    erteilten    Genehmigung geschieht.      Das      englischsprachige      Original      erhalten      Sie      gegen Rückumschlag und Portoersatz an Pete´s o.g. Adresse. Aus dem amerikanischen Newsletter MLM-Woman. MLM-Woman   erscheint   monatlich   in   englischer   Sprache   speziell   für   Frauen im MLM. Weitere Informationen unter: Naturpur-Welt w - zdanis.html Für   die   Inhalte   dieser   Meldung   ist   nicht   vitaminB   sondern   nur   der   jeweilige Autor verantwortlich. Für     die     Korrektheit     oder     Vollständigkeit     der     hier     veröffentlichten Informationen   übernimmt   vitaminBe   keine   Verantwortung.   Bei   Fragen   zum Inhalt   der   Meldung   wenden   Sie   sich   bitte   an   den   Verfasser   (insbesondere bei rechtlichen Fragen, Abmahnungen, etc.). ………………………. Detox-Woche mit Vital Gold Fasten Fasten         Sie         mal         wieder.         Das         tut         Ihnen         und         Ihrem         Körper         gut.        Auch         Organe      brauchen         ab         und         zu         eine        Auszeit         vom         Stress         um        sich   zu   erholen.   Gönnen  Sie sich etwas www.vital99plus.com ………………………      
Tipps für Ihren Geschäftserfolg
Bitte   geben   Sie   immer   eine   gültige   E-mailadresse   an,   damit   wir   Ihre   Nachricht   beantworten können. Die Antwort und Ihr Name werden hier nicht veröffentlicht. Leserkommentare und/oder -fragen:
Reisen und Geld verdienen – Happy Life World
Geheimtipp für Manager und Erfolgsuchende Haben    Sie    schon    einmal    darüber    nachgedacht,    ob    Sie selbst   ein   Burn-out   Kandidat   sind,   ob   der   Stress   beginnt Sie   aufzuzehren,   die   Kraft   und   Energie   aus   Ihnen   wie   aus einem   löchrigen   Fass   ins   Bodenlose   verschwindet?   Reiben Partnerschafts-,    Beziehungsprobleme    Sie    im    Beruf    oder Privatleben     auf?     Gibt     es     etwas     "Chronisches"     das Probleme,      oder      Sorgen      bereitet?      Ein      vital99plus Ho'oponopono   Seminar   in   südlichen   Breiten   kann   hilfreich sein. www.reiki-planet.de/fasten/fasten_und_hooponopon.htm,  
copyright   ©    VitaminBe News  2000 - 2016
Immer aktuell per Email informiert VitaminBe Newsletter anfordern