vitaminBe News - Gute Nachrichten und Infos für einen gesunden und vitalen Lebensstil!
NEWS-Index        Kontakt         Impressum        Datenschutz
FET-Ernährungsanalyse: Ernähre ich mich richtig? (newsmax.de)   -   Aachen   (fet)   -   Sind   Sie   sich   unsicher,   ob   Ihre Ernährung   wirklich   Ihren   Bedürfnissen   entspricht?   Testen   Sie   Ihre Energie-      und      Nährstoffversorgung      mit      einer      individuellen Ernährungsanalyse   und   erfahren   Sie   mehr   über   Möglichkeiten   für eine gesündere und dennoch schmackhafte Kost. „Ich   achte   doch   auf   meine   Ernährung",   denkt   sich   so   mancher beim    erstaunten    Blick    auf    die    Waage,    deren    Anzeige    wenig schmeichelhafte    Werte    verkündet.    Doch    enthält    der    tägliche Speiseplan    wirklich    so    gesunde    Nahrungsmittel    oder    enthalten diese   doch   mehr   Kalorien   als   gedacht?   Gerade   der   Energiegehalt einiger   Speisen   wird   häufig   unterschätzt.   Denn   wer   ahnt   schon, dass   ein   kleines   Croissant   zum   Frühstück   bereits   genauso   viele Kalorien    enthält,   wie   ein   komplettes   Mittagsmenü   aus   Lachs   mit   Reis   und Brokkoli?   Umgekehrt   stecken   in   anderen   vermeintlich   nahrhaften Nahrungsmitteln   weit   weniger   Nährstoffe   als   angenommen.   Zwar sieht   grüner   Salat   durchaus   gesund   aus.   Den   täglichen   Bedarf   an vielen   Vitaminen   und   Mineralstoffen   kann   dieser   aber   bei   weitem nicht     decken.     Einige     dieser     so     genannten     Vitalstoffe     sind gewissermaßen    nur    in    tierischen    Produkten    in    ausreichenden Mengen     enthalten.     So     können     trotz     scheinbar     gesunder Ernährung   dennoch   Mängel   vorliegen,   die   Leistungsschwächen, Müdigkeit     sowie     körperlichen     Erscheinungen     wie     brüchigen Haaren oder Nägeln bedingen. Unsere   Ernährungsanalyse   bringt   derartige   Fehleinschätzungen schnell         ans         Licht.         Anhand         eines         siebentägigen Ernährungsprotokolls   ermitteln   wir   Ihre   aktuelle   Energieaufnahme sowie    Ihre    Nährstoffversorgung    und    gleichen    diese    mit    Ihrem tatsächlichen    Bedarf    ab.    Sie    erhalten    so    einen    umfassenden Überblick      über      die      Verteilung      der      einzelnen      Nährstoffe beziehungsweise    Zufuhr    essenzieller    Aminosäuren,    Fettsäuren sowie   Vitamine   und   Mineralstoffe.   Wir   decken   für   Sie   eventuelle Mängel   auf,   zeigen   Möglichkeiten   diese   zu   beheben   und   geben Tipps für eine gesündere wie auch schmackhafte Ernährung. Bestehen    bereits    Vorerkrankungen,    die    einer    speziellen    Diät erfordern   oder   leiden   Sie   an   Nahrungsmittelunverträglichkeiten? Dann    helfen    wir    Ihnen,    Ihren    Speiseplan    in    Bezug    auf    Ihre individuellen Bedürfnisse zu verbessern. Für die einmalige Analyse eines Wochenprotokolls, dessen    Auswertung    sowie    nützliche    Ratschläge    und    Tipps    in gebundener      Form      berechnen      wir      19,90      Euro      zuzüglich Versandkosten.          Weitere          Informationen          und          ein Ernährungsprotokoll    zum    Ausfüllen    finden    Sie    unter    www.fet- ev.eu. Redaktion: Christine Langer Fachgesellschaft für Ernährungstherapie und Prävention (FET) e.V. Frau Christine Langer An den Frauenbrüdern 2, 52064 Aachen Tel.: 0241 - 96 10 316 Fax.: 0241 - 96 10 322 presse@fet-ev.eu http://www.fet-ev.eu Die   Fachgesellschaft   für   Ernährungstherapie   und   Prävention   (FET)   e.V.   ist ein   gemeinnütziger   Verein,   der   die   Ernährungssituation   in   Deutschland   im Hinblick          auf          die          Ernährungstherapie          und          Prävention ernährungsmitbedingter   Erkrankungen   analysiert   und   bestrebt   ist,   diese   mit geeigneten Methoden fächerübergreifend zu verbessern. Stichworte:    vitaminBe,    vitamin    Be,    vitaminB,    FET,    Ernährungsanalyse, gesunde Ernährung, Nährstoffmangel, Ernährungsprotokoll w - news27669.html Für   die   Inhalte   dieser   Meldung   ist   nicht   vitaminB   sondern   nur   der   jeweilige Autor verantwortlich.
Bitte   geben   Sie   immer   eine   gültige   E-mailadresse   an,   damit   wir   Ihre   Nachricht   beantworten können. Die Antwort und Ihr Name werden hier nicht veröffentlicht. Leserkommentare und/oder -fragen:
Der Jungbrunnen für den Körper und Geist Typgerecht Fasten & Fastenwandern Mit   dem   Gesundheitsberater   und   langjährigen   Fasten- wanderleiter   Andre   Restau   unterwegs   auf   Korsika,   La Palma,   Lanzarote,   Mallorca   und   an   anderen   schönen Orten.    Die    Vitalstoffreserven    auffüllen    mit    konstitu- tionstyp-gerechter      Fastenverpflegung      und      unter- stützenden     Vitalstoffen::     Früchtefasten,     Saftfasten, Suppenfasten, Buchingerfasten, Vital Gold Fasten,  
copyright   ©    VitaminBe News  2000 - 2016
Wie steht es um ihre Ernährungsweise? Erhalten Sie alle Vitalstoffe aus der Ernährung? Für   allgemeines   Wohlbefinden   und   tägliche   Leistungs- fähigkeit    muss    der    Körper    in    optimalem    Maße    mit essenziellen         Vitaminen,         Mineralstoffen         und Spurenelement-en    versorgt    werden.    Deshalb    ist    es wichtig,      ihn      täglich      mit      diesen      lebenswichtigen Substanzen    zu    versorgen.    Durch    eine    ausgewogene Ernährung     wird     dem     Organismus     eine     optimale Nährstoffkombination     zugeführt.     Leider     fehlt     vielen Menschen oft entweder die Zeit oder ....
Tägliche Basis Vitalstoffversorgung leicht gemacht
vitaminBe News - Gute Nachrichten und Infos für einen gesunden und vitalen Lebensstil!
FET-Ernährungsanalyse: Ernähre ich mich richtig? (newsmax.de)   -   Aachen   (fet)   -   Sind   Sie   sich   unsicher,   ob   Ihre Ernährung   wirklich   Ihren   Bedürfnissen   entspricht?   Testen   Sie   Ihre Energie-      und      Nährstoffversorgung      mit      einer      individuellen Ernährungsanalyse   und   erfahren   Sie   mehr   über   Möglichkeiten   für eine gesündere und dennoch schmackhafte Kost. „Ich   achte   doch   auf   meine   Ernährung",   denkt   sich   so   mancher beim    erstaunten    Blick    auf    die    Waage,    deren    Anzeige    wenig schmeichelhafte    Werte    verkündet.    Doch    enthält    der    tägliche Speiseplan   wirklich   so   gesunde   Nahrungsmittel   oder   enthalten diese   doch   mehr   Kalorien   als   gedacht?   Gerade   der   Energiegehalt einiger   Speisen   wird   häufig   unterschätzt.   Denn   wer   ahnt   schon, dass   ein   kleines   Croissant   zum   Frühstück   bereits   genauso   viele Kalorien    enthält,   wie   ein   komplettes   Mittagsmenü   aus   Lachs   mit   Reis   und Brokkoli?   Umgekehrt   stecken   in   anderen   vermeintlich   nahrhaften Nahrungsmitteln   weit   weniger   Nährstoffe   als   angenommen.   Zwar sieht   grüner   Salat   durchaus   gesund   aus.   Den   täglichen   Bedarf   an vielen   Vitaminen   und   Mineralstoffen   kann   dieser   aber   bei   weitem nicht     decken.     Einige     dieser     so     genannten     Vitalstoffe     sind gewissermaßen    nur    in    tierischen    Produkten    in    ausreichenden Mengen     enthalten.     So     können     trotz     scheinbar     gesunder Ernährung   dennoch   Mängel   vorliegen,   die   Leistungsschwächen, Müdigkeit     sowie     körperlichen     Erscheinungen     wie     brüchigen Haaren oder Nägeln bedingen. Unsere   Ernährungsanalyse   bringt   derartige   Fehleinschätzungen schnell         ans         Licht.         Anhand         eines         siebentägigen Ernährungsprotokolls   ermitteln   wir   Ihre   aktuelle   Energieaufnahme sowie    Ihre    Nährstoffversorgung    und    gleichen    diese    mit    Ihrem tatsächlichen    Bedarf    ab.    Sie    erhalten    so    einen    umfassenden Überblick      über      die      Verteilung      der      einzelnen      Nährstoffe beziehungsweise    Zufuhr    essenzieller    Aminosäuren,    Fettsäuren sowie   Vitamine   und   Mineralstoffe.   Wir   decken   für   Sie   eventuelle Mängel   auf,   zeigen   Möglichkeiten   diese   zu   beheben   und   geben Tipps für eine gesündere wie auch schmackhafte Ernährung. Bestehen    bereits    Vorerkrankungen,    die    einer    speziellen    Diät erfordern   oder   leiden   Sie   an   Nahrungsmittelunverträglichkeiten? Dann    helfen    wir    Ihnen,    Ihren    Speiseplan    in    Bezug    auf    Ihre individuellen Bedürfnisse zu verbessern. Für die einmalige Analyse eines Wochenprotokolls, dessen    Auswertung    sowie    nützliche    Ratschläge    und    Tipps    in gebundener      Form      berechnen      wir      19,90      Euro      zuzüglich Versandkosten.          Weitere          Informationen          und          ein Ernährungsprotokoll    zum    Ausfüllen    finden    Sie    unter    www.fet- ev.eu. Redaktion: Christine Langer Fachgesellschaft für Ernährungstherapie und Prävention (FET) e.V. Frau Christine Langer An den Frauenbrüdern 2, 52064 Aachen Tel.: 0241 - 96 10 316 Fax.: 0241 - 96 10 322 presse@fet-ev.eu http://www.fet-ev.eu Die   Fachgesellschaft   für   Ernährungstherapie   und   Prävention   (FET)   e.V.   ist ein   gemeinnütziger   Verein,   der   die   Ernährungssituation   in   Deutschland   im Hinblick          auf          die          Ernährungstherapie          und          Prävention ernährungsmitbedingter   Erkrankungen   analysiert   und   bestrebt   ist,   diese   mit geeigneten Methoden fächerübergreifend zu verbessern. Stichworte:    vitaminBe,    vitamin    Be,    vitaminB,    FET,    Ernährungsanalyse, gesunde Ernährung, Nährstoffmangel, Ernährungsprotokoll w - news27669.html Für   die   Inhalte   dieser   Meldung   ist   nicht   vitaminB   sondern   nur   der   jeweilige Autor verantwortlich.
Bitte   geben   Sie   immer   eine   gültige   E-mailadresse   an,   damit   wir   Ihre   Nachricht   beantworten können. Die Antwort und Ihr Name werden hier nicht veröffentlicht. Leserkommentare und/oder -fragen:
Happy Life World Urlaubsreise buchen und Geld verdienen
copyright   ©    VitaminBe News  2000 - 2016