vitaminBe News - Gute Nachrichten und Infos für einen gesunden und vitalen Lebensstil!
NEWS-Index        Kontakt         Impressum        Datenschutz
(presseanzeiger.de)    -    Friedrichsdorf    (ots)    -    Schon    immer    gab    es    das Bedürfnis,   im   Frühjahr   den   Körper   innerlich   zu   reinigen,   also   zu   entgiften und   zu   entschlacken.   In   der   heutigen   Zeit   ist   dies   aktueller   und   notwendiger denn    je.    Jeder    Mensch    ist    heute    zahlreichen    belastenden    Stoffen    und Umweltgiften    ausgesetzt,    über    die   Atemluft,    die    Haut    oder    den    Magen- Darm-Trakt. Jeden Tag   nehmen   wir,   auch   durch   die   Ernährung,   zahlreiche   Stoffe   aus   der Umwelt   auf.   Viele   davon   benötigen   wir   zum   Leben.   Oft   hat   die   Nahrung jedoch   nicht   mehr   die   ursprüngliche   Beschaffenheit,   für   die   unser   Körper ausgerüstet   ist.   Durch   industrielle   Bearbeitungsmaßnahmen,   die   in   unserer modernen   Gesellschaft   inzwischen   unerlässlich   geworden   sind,   belasten   wir unseren   Verdauungstrakt   mit   Schad-   und   Giftstoffen.   Zudem   wird   meist   zu viel,   zu   fett   und   zu   schnell   gegessen.   Die   Verdauung   ist   nicht   mehr   in   der Lage,         die         unerwünschten         Substanzen         und         angefallenen Stoffwechselprodukte   ausreichend   abzutransportieren.   Zusätzlich   wird   der Körper    durch    Genussgifte    und    Medikamente    belastet;    hinzu    kommen Abbauprodukte    der    Körperzellen.    Außerdem    schleichen    sich    durch    die zunehmende   ökologische   Belastung   der   Umwelt   immer   mehr   schädliche Stoffe ein. Letztendlich   sind   dann   die   Entgiftungsorgane   Leber   und   Niere   mit   dem Verstoffwechseln   und   Ausscheiden   der   zugeführten   Schad-   und   Giftstoffe überlastet   -   diese   können   so   in   die   Fettdepots   des   Körpers   eingelagert werden.   So   können   diverse   gesundheitliche   Beeinträchtigungen   entstehen, wie      beispielsweise      Magen-      und/oder      Darmbeschwerden,     Allergien, Hauterkrankungen, Depressionen und eine verminderte Abwehrkraft. Gifte binden und ausscheiden - aber natürlich Wenn   der   Körper   es   nicht   schafft,   sich   alleine   zu   reinigen,   kann   mithilfe   von Heilerde   entgiftet   und   entschlackt   werden.   Diese   wurde   schon   in   der Antike als Arzneimittel   genutzt.   Die   einzigartige   Wirkung   der   Luvos   Heilerde   beruht auf   einer   besonderen   Bindungsfähigkeit:   wie   von   einem   Schwamm   werden unerwünschte      Schadstoffe      und      pathogene      Keime      sowie      deren Stoffwechselprodukte     schnell     und     zuverlässig     gebunden     und     dann zusammen    mit    der    Heilerde    auf    natürlichem    Wege    aus    dem    Körper ausgeschieden.    Dabei    wird    der    Darm    intensiv,    aber    trotzdem    sanft    und natürlich   gereinigt,   der   gesamte   Organismus   wird   entschlackt   und   entgiftet, ohne   dabei   unerwünschte   Nebenwirkungen   in   Kauf   nehmen   zu   müssen. Als angenehmer   Nebeneffekt   der   Entgiftung   mit   Luvos-Heilerde   verbessert   sich sogar das Hautbild. Luvos-Heilerde   wird   aus   eiszeitlichem   Löss   gewonnen   und   ohne   chemische Zusätze    wie    Duft-,    Farb-    oder    Konservierungsstoffe    hergestellt.    Nach schonenden,      naturbelassenden      Bearbeitungsschritten      wie     Trocknen, Mahlen   und   Sieben   erhält   man   ein   hauchfeines,   naturreines   Pulver.   Der Feinheitsgrad   spielt   bei   der   Luvos-Heilerde   eine   große   Rolle:   Je   kleiner   die Teilchen   desto   größer   ist   die   Oberfläche,   die   Fremdstoffe   im   Körper   binden und abtransportieren können. Die    naturbelassene    Zusammensetzung    der    Luvos-Heilerde    versorgt    den Körper    zusätzlich    mit    wichtigen    Mineralien    wie    beispielsweise    Kalium, Kalzium,    Magnesium,    Silizium    und    Natrium    und    Spurenelementen    wie Chrom, Kupfer, Eisen, Selen, Zink, Mangan und Lithium. Luvos-Heilerde mikrofein ist erhältlich als Pulver mit 380 Gramm Heilerde-Gesellschaft Luvos Just GmbH & Co. KG Ariane Kaestner Tel. 06175-93230 Stichworte:         Darmsanierung         Darmreinigung         Bentonit         Kapseln Flohsamenschalenpulver         Colon         Darm         Heilerde         Mineralerde Darmproblemen   Luvos   Darmbakterien   Ernährungsheilkunde   Darmflora   Ges Stuhl         Flora         Darmreinigungs-Effekt         Darmkanals         Vulkanasche Verdauungskanal   Darmwänden   Flohsamenmasse   Darmreinigung   zu   Hause Darmreinigungskur      Darmreinigung      Kräuter      Darmreinigung      Anleitung Darmreinigung     Darmsanierung     zu     Hause     Darmsanierung     Ernährung Darmsanierung nach Antibiotika Darmsanierung Darmpflege http://www.presseanzeiger.de/meldungen/gesellschaft-kultur/429055.php Für   die   Inhalte   dieser   Meldung   ist   nicht   vitaminBe,   sondern   nur   der   jeweilige Autor verantwortlich. ---------------------------------------------------------------- Warum   den   Körper   mit   sechs   verschiedenen   Ballaststoffen reinigen? Wenn    der    Körper    routinemäßig    gereinigt    wird,    wird    damit    die    allgemeine Gesundheit   sowie   die   Gesundheit   des   Dickdarms   unterstützt.   Eine   einzigartige Mischung   aus   verschiedenen,   qualitativ   hochwertigen,   löslichen   und   unlöslichen Ballaststoffen,       sowie      wertvollen      Kräuterkonzentraten      und      synergistisch wirkenden,    nützlichen    Mikroflora    ( Probiotics)     kann    dabei    helfen.    Zusammen sorgen   die   Inhaltstoffe   für   die   Erhaltung   einer   gesunden   Dickdarm-Ökologie    und des saueralkalischen Gleichgewichts des Darmtraktes.   Die    Transportzeit    der    verdauten    Nahrung    zum    Dickdarm    wird    auf    einem gesunden   Verhältnis   gehalten   und   der   Stuhlgang    unterstützt.   Eine   Diät   reich   an Obst,     Gemüse     und     anderer     Vollwertkost,     kombiniert     mit     einer     derartigen Mischung,    unterstützt    den    Selbstreinigungsprozess     des    Körpers    und    die Gesundheit    des    Dickdarms,    sowie    den    sich    bereits    im    normalen    Bereich befindlichen Cholesterinspiegel. Mehr Infos dazu gibt es hier
Frühjahrskur: Entschlacken und Entgiften des Köpers / Luvos-Heilerde zur natürlichen Darmreinigung
Bitte   geben   Sie   immer   eine   gültige   E-mailadresse   an,   damit   wir   Ihre   Nachricht   beantworten können. Die Antwort und Ihr Name werden hier nicht veröffentlicht. Leserkommentare und/oder -fragen: Ich   bin   auf   der   Suche   nach   dem   ablaufplan   anleitung   21   tage   stoffwechselkur alternative , können sie mir sagen wo ich das im Internet bekommen kann Eine   gute   Freundin   hat   mir   vor   einigen   Tagen   RySlim   Crema   empfohlen.   Gibt   es dazu vielleicht auch eine Infomationsbroschüre?
Reisen und Geld verdienen – Happy Life World
Der Jungbrunnen für den Körper Frühjahrskur   für   den   Darm   -   Fasten   für   ein   neues Lebensgefühl Mit    dem    Gesundheitsberater    und    langjährigen    Fasten- wanderleiter    Andre    Restau    unterwegs    auf    Korsika,    La Palma,    Lanzarote,    Mallorca    und    an    anderen    schönen Orten.   Die   Vitalstoffreserven   auffüllen   mit   konstitutionstyp- gerechter       Fastenverpflegung       und       unterstützenden Vitalstoffen::     Früchtefasten,     Saftfasten,     Suppenfasten, Buchingerfasten, Vital Gold Fasten,  
copyright   ©    VitaminBe News  2000 - 2016
.
Im Urlaub Fastenwandern auf Korsika Wählen   Sie   Ihre   individuelle   Fastenform   aus,   denn   Fasten &     Wandern     soll     Freude     und     Vergnügen     bereiten.     - Saftfasten,   Suppenfasten,   Früchtefasten,   Vital   Gold   Fasten, Teefasten,    Vitalkost.    -    Seminare    auf    Korsika,    La    Palma, Lanzarote   u.a.anderen   Orten.   -   Kennen   Sie   schon   Fasten   & Ho'oponopono? www.reiki-planet.de/fasten/index:htm
Tägliche Basis Vitalstoffversorgung leicht gemacht