Fastenarten & Fastenformen
Start     Termine/Preise    Anmeldung    Fastenwanderziele    Fastenwandern-Specials    Fastenleiter    Fasteninfos    Kontakt    Impressum

search engine by freefind advanced

Seitenübersicht site map

Verschiedene Arten des Fastens
(Eine Übersicht der bekannten Fastenformen bzw. Fastenarten: Buchingerfasten, Saftfasten, Früchtefasten, Suppenfasten, Basenfasten, Teefasten, GreenGold Fasten, Chlorophyllfasten, Clean-out-Fasten, u.a.)

Das Wasserfasten (bei uns möglich) ist die ursprünglichste und reinste Form des Fastens, bei der reines Quellwasser oder Brunnenwasser getrunken wird.
Bei allen Fastenformen ist eine regelmäßige Darmreinigung notwendig, um Rückvergiftungen zu vermeiden. Die sanfteste Methode ist der
Einlauf, mit Hilfe eines Irrigators, den Sie in jeder Apotheke bekommen können.

Das Buchingerfasten (bei uns möglich) ist eine sehr beliebte Art des Fastens. Es gibt Kliniken, in denen das
Buchingerfasten schon viele Jahre erfolgreich praktiziert wird. Ein klassischer Fastenführer für selbstständiges Fasten nach Buchinger ist das Buch "Wie neu geboren durch Fasten" von Dr. H. Lützner.

Beim Saftfasten (bei uns möglich) werden Obst- Gemüse- und Grassäfte getrunken, die dem Körper reichhaltige Enzyme, Vitamine, Mineralstoffe und Vitalstoffe liefern und den Reinigungsprozeß so wie den Verjüngungsprozeß fördern. Die alkalisierende Wirkung der Säfte neutralisiert sowohl die heute weit verbreitete Übersäuerung des Organismus, als auch die vom Körper freigesetzten Giftstoffe.

Das Früchtefasten (bei André möglich) ist zwar kein Fasten im üblichen Sinn, kann aber alternativ zum Fasten in Zeiten der Reinigung praktiziert werden. Es werden frische, rohe, wasserreiche
Früchte gegessen, die ebenfalls durch ihren Reichtum an Enzymen und Vitalstoffen zur Entschlackung, Entgiftung und Entsäuerung des Organismus beitragen.

Suppenfasten (bei uns möglich)


Anti-Cellulitis Fasten (bei uns möglich)


Vital99plus GreenGold Fasten
Wandern, Bewegen, Atmen, Entspannen und den Körper mit den besten Vitalstoffen versorgen.
Spezielle Ernährung mit vitalisierenden, köstlichen Grünen Smoothies aus Obst, Gemüse, Blattgemüse, Kräutern, Algen und Wildpflanzen. Kräutertees, Quellwasser, Vitalstoffen, Aminosäuren, gesunde Fette und Öle. Abnehmen, Entschlacken, Entsäuern und Entgiften. Zellen und Körper werden revitalisiert, Magensäureproduktion harmonisiert. Ideale Anti-Aging, Anti-Cellulitis und Burn-Out Vorbeugung.
In diesem Seminar erlernen und erfahren die Teilnehmer die Vital99plus Green Gold Ernährung mit Atemübungen, Bewegungsübungen, mentale Techniken um gesund, fit, vital und glücklich weit über 100 Jahre zu leben.
Empfehlenswert ist eine 14 tägige Teilnahme um den optimalen Nutzen aus diesem Fasten, nicht im Sinne von nichts essen, sondern gesund und vitalisierend essen, zu ziehen.
Dieses Seminar kann helfen dauerhaft abzunehmen und im Alltag leicht sein perfektes Idealgewicht zu halten, oder sich auch unter alltäglichen Arbeitsbedingungen schnell und leicht, gesund und vital zu ernähren.


Vital99plus-Power-Fasten (bei uns möglich)


Clean-Out-Fasten (bei uns möglich)
Intensive Leber-, Gallen- und Nierenreinigung


Chlorophyll-Fasten (bei uns möglich)


Regenbogenfasten ist vergleichbar mit der Regenbogenernährung. Die Früchte, oder Säfte werden bewußt nach ihren Farben zur Harmonisierung von Aura und Chakren eingesetzt. Es wird vermehrt Energie- Aura- und Chakraarbeit praktiziert.


Das Elementefasten basiert auf dem bewußten Einsatz der elementaren Kräfte.
Das Element Feuer wird vertreten durch Sonne, Vollspektrumlicht, Chlorophyllsäfte, Frucht- und Gemüsesäfte aus dem rot-orange-goldenen Spektrum; (Sonnenbad unter blauem Himmel auf Korsika oder den Kanaren)
Wasser durch trinken von Wasser, Bäder und sonstige Wasseranwendungen, Aufenthalt an Gewässern; (Spaziergänge oder baden am Strand )
Luft durch Wandern an der frischen Luft auf den Bergen und in den Wäldern Korsikas, Atemübungen, trinken von frischem Quellwasser;
Erde durch Heilerden, Schindeles Mineralien oder Concen-Trace-Minerals, Steine, Kristalle, Erdmeditation usw.,
Geist durch Meditation, Gebet, Visualisierung, Energiearbeit, Lichtarbeit, Reiki, Magnified Healing etc.


Fasten zur Transformation
Wichtig: während der Fastenzeit sind ausreichend Bewegung an der frischen Luft, Wandern, künstlerische Kreativität, Musik, Farben, Sonnenlicht, Entspannungstechniken, Atemübungen, Meditation, Qi Gong, Yi Jin Jing, Affirmationen, Yoga und sonstige Körperübungen von ganz besonderer Bedeutung. Sie unterstützen die Vorgänge im fastenden Körper und fördern so einen Transformationsprozeß auf allen Ebenen unseres Seins.